Karriere bei der IKB

Projektingenieur - Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d)

  • IKB - Roßaugasse 2
  • Vollzeit
  • 3.000
  • Publiziert: 17.06.2020

Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

 

Ihre Aufgaben:

Als Projektingenieur/-in im Geschäftsbereich Wasser sind Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen/-innen für die selbstständige und eigenverantwortliche Planung, Projektleitung und Koordination von Leitungsbauprojekten zuständig. Zu Ihren weiteren wesentlichen Aufgabenfeldern gehören:
 
  • Projektleitung bei Erweiterungs- und Erhaltungsmaßnahmen in den Trinkwassergewinnungsanlagen, Speicherungs- und Aufbereitungsanlagen
  • Zusammenarbeit mit externen Ingenieursbüros
  • Abwicklung von Förderansuchen für laufende Bauprojekte
  • Erstellung von technischen und versorgungstechnischen Konzepten und Gutachten auch als Dienstleistung für Tiroler Gemeinden
  • Akquise, Planung, Kalkulation und Leitung von bautechnischen Wasser-Dienstleistungsprojekten
  • Mitarbeit im Rufbereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitungszeit
  • Mitwirkung bei der laufenden Optimierung von Prozessabläufen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene höhere technische Ausbildung (Uni, FH) mit Fachrichtung Bauingenieurwesen und/oder abgeschlossene HTL Tiefbau mit einschlägiger Praxis
  • Berufserfahrung, idealerweise auf dem Gebiet der Siedlungswasserwirtschaft
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (z. B. CAD) und Erfahrung im Projektmanagement
  • Technisches Verständnis und Erfahrung im Bereich Bautechnik
  • Hohe Projektabwicklungskompetenz, sehr gutes Zeitmanagement und Organisationsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein B

 

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Laufende Aus- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Angebote für Mitarbeiter/-innen
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • KV-Monatsbruttogehalt ab 3 000,- €. Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Geschäftsbereich Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck, Tel. 0512 502-5121

Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht.

 
  • Herr Mag. (FH) Werner Rainer
  • +43 512 502 5127
 

Keine passende Stelle oder Praktikumsplatz dabei?

Jetzt initiativ bewerben und zum Job-Alert anmelden

Initiativbewerbung

Sie möchten gerne bei uns arbeiten, aber es ist gerade nicht die passende Stelle ausgeschrieben?

Jetzt initiativ bewerben!

Job-Alert

Sie werden automatisch per E-Mail benachrichtigt, sobald ein neues Stellenangebot erscheint, das auf Ihre Suchvorgaben passt.

Jetzt anmelden!

Die IKB als Arbeitgeber

Fragen zur IKB als Arbeitgeber?

Jetzt informieren!