Praktikum: Projektmitarbeiter/-in Umstellung CSD-Kommunikationseinrichtungen

Praktikum: Projektmitarbeiter/-in Umstellung CSD-Kommunikationseinrichtungen

Praktikum: Projektmitarbeiter/-in Umstellung CSD-Kommunikationseinrichtungen

Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

 

Praktikum: Projektmitarbeiter/-in bei der Umstellung von CSD-Kommunikationseinrichtungen der Stromversorgung

ab 20h/Woche, max. 2 bis 4 Monate
 

Im Fest- und Mobilfunknetz wird derzeit ein Technologiewechsel vollzogen. Durch den Trend zur IP-Kommunikation will die IKB einen Schritt voraus handeln und als Verteilnetzbetreiber und Anwender klassischer TK-Sonderdienste, wie z. B. Datenübertragung mittels ZFA-Modems (Zählerfernauslesung), Fuß fassen. Die Umstellung des kanalbasierten "CSD-Übertragungsdienstes" auf IP-basierte Dienste soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein.

Nicht nur der Tausch der Kommunikationsmodems sondern auch die dazu gehörige Bearbeitung in der Softwareinfrastruktur ist für den Projekterfolg wichtig. Nach einer kurzen Einschulung unterstützt Du das IKB-Team bei der Parametrierung und Dokumentation für die Umsetzung.
 

Deine Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Durchführung des Gerätemanagements
  • Parametrierung von Kommunikationsmodulen mittels Geräteverwaltungs- und Parametriersoftware
  • Testdurchführung der Kommunikationsverbindung
  • Einbindung von neu installierten Kommunikationsmodulen in die Zählerfernauslesesoftware
  • Stammdatenpflege
     

Dein Profil:

  • Abgeschlossene HTL bzw. laufendes Studium mit geeigneter Fachrichtung (z. B. Elektrotechnik, Informatik etc.) von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Interesse an Geschäftsprozessen
  • Genau und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke
     

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten (nach Vereinbarung)
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • € 1.400,- brutto für 40 Wochenstunden - Teilzeit nach Vereinbarung möglich, mind. 20 Wochenstunden; Dauer zwischen 2 bis 4 Monaten


Wenn Du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns auf Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen: karriere(at)ikb.at

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Geschäftsbereich Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck. Tel. 0043 512 502 5121

Top Arbeitgeber: IKB liegt auf Platz 7 in Tirol und auf Platz 112 in Österreich.

​Laut einer unabhängigen Studie des Wirtschaftsmagazins trend liegt die IKB in der Liste der besten Arbeitgeber Tirols auf Platz 7. Für die Recherche wurden 200.000 Bewertungen erhoben und 1.000 Betriebe aus 20 Branchen durchleuchtet.

Zertifikat TOP Arbeitgeber