Steckdose

Der IKB-Gründerbonus

Unterstützung bei Strom und Internet

Die IKB unterstützt Gründerinnen und Gründer in den ersten fünf Jahren ab Unternehmensgründung. Die Unterstützung bezieht sich auf die Strom- und Internetkosten des neu gegründeten Unternehmens. Bei den Stromkosten ist das Produkt IKB eco-Business inkl. Lieferung relevant, bei den Internetkosten jedes IKB-Produkt.

Folgende Voraussetzungen gelten für den Erhalt des IKB-Gründerbonus:

  • Unternehmensgründung innerhalb der letzten sechs Monate (Nachweis Gewerbeberechtigung)
  • Aufrechter Liefervertrag für Strom (Produkt IKB-eco Business) und Internet (Telekom) mit der IKB
  • Eigener Stromzähler muss vorhanden sein
  • Strom- und Internet-Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten
  • Für Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften

Bis zu € 700,- sparen und zusätzlich 10 % Rabatt sichern!

Der Gründerbonus, also die Höhe der pauschalen Vergütung, ist abhängig vom gewählten Internetprodukt und wird pro Jahr berechnet:

InternetproduktVergütung
Business 1, Business DSL 1 und alle Privatprodukte€ 100,– pro Jahr
Business bzw. Business DSL 2+3€ 120,– pro Jahr
ab Business bzw. Business DSL 4 und alle Business Pro Produkte€ 140,– pro Jahr

Pro Unternehmensgründung beträgt der maximale Gründerbonus somit € 700,–. Die Auszahlung erfolgt dann monatlich als Gutschrift auf die Telekomrechnung.
Darüber hinaus gibt es für Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer 10 % Rabatt auf weitere IKB-Dienstleistungen (auf alle laufenden Kosten) aus dem Bereich Telekom:

Haben Sie Fragen zum Gründerbonus?

Jetzt anfragen! Wir informieren Sie gerne.

E-Mail

E-Mail senden

kundenservice(at)ikb.at

Kostenlose Hotline

Kostenlose Hotline

0800 500 502

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 17:00 Uhr

Außerhalb Österreichs erreichen Sie uns unter der Nummer: +43 512 502-5639

Kontaktformular

In wenigen Schritten zur Antwort!

Zum Kontaktformular