Innsbruck von oben

Die IKB ist beim deutschen Stadtwerke-Award 2019 nominiert – Voten Sie mit!

Als erstes österreichisches „Stadtwerk“ ist die IKB beim Stadtwerke-Award 2019 nominiert und hat die Chance, als „Stadtwerk der Zukunft“ ausgezeichnet zu werden. Der Stadtwerke-Award prämiert jährlich Vorzeigeprojekte aus der Stadtwerke-Landschaft, die die Energiewelt von morgen gestalten und die Gesellschaft nach vorne bringen. Die IKB konnte die elfköpfige Experten-Jury bestehend aus Energiewirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien mit dem Projekt „IKB-Smart-City-Lab“ überzeugen und ist unter den sechs Finalisten.

Bis zum 22. Juli 2019 kann unter  https://www.zfk.de/unternehmen/stadtwerke-award/ für die IKB abgestimmt werden – jede Stimme zählt, deshalb bitte mitvoten und weitersagen!

Am 17. September 2019 wird der Sieger bei einer feierlichen Veranstaltung in Kassel bekannt gegeben.

 

Stadtwerke-Award 2019
Smart-City-Lab