Innsbruck von oben

Leitungserneuerungen Neuhauserstraße

Der Kanal und die Stromleitungen in der Neuhauserstraße sind über 110 Jahre alt und somit am Ende ihrer Lebensdauer angelangt. Am 10. und 11. April finden Bodenuntersuchungen auf Relikte des Zweiten Weltkrieges statt (Granaten, Bomben). An diesen Tagen gilt ein Halte- und Parkverbot. Die Erneuerungsarbeiten starten dann am 14. April und werden voraussichtlich mit 02. Juli abgeschlossen sein.

  • Während der Bauzeit ist die Neuhauserstraße ab der Stafflerstraße bis zur Anton-Melzer-Straße nur noch für AnrainerInnen und Baustellenverkehr befahrbar.
  • Die Stafflerstraße wird zur Ein bahnstraße von der Neuhauserstraße bis zur Sonnenburgstraße.
  • Die entfallenen Parkplätze in d er Neuhauserstraße werden durch das Umstellen von Längsparken auf Schrägparken auf der Südseite der Stafflerstraße teilweise kompensiert.
  • Für FußgängerInnen bleibt im mer mindestens ein Gehsteig frei

 

Im Anschluss daran, finden ab Juli die Gehsteigneugestaltung und der Bau eines Radweges in der Anton-Melzer-Straße bei Hausnummer 10 (Neubau Prisma) statt.

Verkehrsführung

Sperre der Neuhauserstraße ab der Stafflerstraße bis zur Anton-Melzer-Straße (ausgenommen AnrainerInnen und Baustellenfahr-zeuge) .

Bauzeit

14. April bis 02. Juli 2021

Kontakt

IKB-Kundenservice
Tel.: 0800 500 502
E-Mail: kundenservice(at)ikb.at