Innsbruck von oben

Wasserrohrbruch im Bereich Innerkoflerstraße/Schöpfstraße

26.9.2021

Nach dem Wasserrohrbruch vom 25. September muss die Innerkoflerstraße im Bereich Schöpfstraße bis zum Innrain aufgrund der Reparatur- und Aufräumarbeiten vorerst leider gesperrt bleiben.

 

25.9.2021

Am frühen Morgen um 4.54 Uhr wurde der IKB-Bereitschaftsdienst von der Leitstelle Tirol über einen großen Wasseraustritt im Bereich Klinik/Innerkoflerstraße informiert.

Unmittelbar nach Eingehen des Notrufes bei der IKB waren die Fachleute vor Ort. Der Leitungsabschnitt wurde von den IKB-Mitarbeitern gesperrt und die Bruchstelle lokalisiert.

Es handelt sich dabei um ein Rohrgebrechen an der Ringrohrleitung. Der Wasseraustritt war mit über 1.000 Litern pro Sekunde sehr hoch.

Mittlerweile ist die Versorgung aber wiederhergestellt. Die Innerkoflerstraße bleibt im Bereich Schöpfstraße bis zum Innrain vorerst gesperrt.

Aufgrund des Druckabfalls im Rohrnetz kann es zu Braunfärbungen des Wassers kommen. Die IKB spült aktuell das Netz, um dem entgegenzuwirken.