Baggersee Roßau

Urlaubsfeeling vor der Haustür

Der Baggersee Roßau bietet Natur pur und angenehme Abkühlung im Osten von Innsbruck. Mit seiner 53.000 m2 großen Liegewiese, Badeinsel, Schwimmsteg, Kinderspiel- und Sportplatz, Restaurants und vielem mehr ist er beliebter Treffpunkt von Sonnenanbetern, Trendsportlern und Familien.

Ein paar Eindrücke

Wassertemperatur: 22°

Badesaison 2019

Ab 11.05. bis einschließlich 15.09.2019
täglich geöffnet (tarifpflichtig von 9-18 Uhr).

Nebensaison

Die Nutzung der Freiflächen des Baggersees Roßau ist ab 16.9.2019 von Mo bis So 10 - 17 Uhr kostenlos geöffnet!

Eintrittspreise 

 Gültig ab Saison 2019

 ErwachseneSenioren1JugendlicheKinder
Tageskarte4€ 4,50€ 3,60€ 2,70€ 1,80
Halbtageskarte ab 14.00 Uhr€ 3,20€ 3,20€ 2,70€ 1,80
Ermäßigte Halbtageskarte15% Bonus   
Saisonkarte€ 60,80€ 60,80€ 36,50€ 24,30
Saisonkarte Vorverkauf2€ 57,20€ 57,20€ 34,30€ 22,80
Saisonkästchen€ 46,30   
Beach-Set pro Tag3€  8,00   
Beach-Set ab 12:00 Uhr€  4,00   

gilt auch für Personen mit Handicap (mit Ausweis).

2 Kartenvorverkauf vom 06.05.2019 bis 10.05.2019

2 Liegestühle inklusive Sonnenschirm

von 9.00-18.00 Uhr - ab 18.00 Uhr kostenloser Eintritt  

  • Kinder: ab dem vollendeten 6. Lebensjahr - bis dahin haben Kinder freien Eintritt. 
  • Jugendliche: ab vollendetem 15. Lebensjahr
  • Erwachsene: ab vollendetem 19. Lebensjahr
  • Senioren: ab vollendetem 65. Lebensjahr
  • Großfamilienermäßigung: in Begleitung eines Elternteiles besteht nur für bis zu 2 Kinder Tarifpflicht. Jedes weitere Kind hat freien Eintritt.

Übersicht Ausstattung 

  • 36.000 m² großer Badesee
  • 53.000 m² Liegewiese
  • Badesteg mit Liegefläche
  • Nichtschwimmerzone
  • Schwimmsteg und Badeinsel
  • großer Kinderspielplatz mit Rutschen, Klettersechseck und Aussichtsturm
  • Kinderbecken mit Mini-Wasserrutsche
  • Wasserspielhügel mit Bach
  • Mutter-Kind-Bereich - Nichtraucherzone
  • Sportplatz mit Beachvolleyball, Badminton, Basketball, Fußball, Tischtennis und Bocciabahn, Schachbrett, angrenzende Minigolfanlage (nicht inkludiert)
  • Saisonkästchen
  • Beach-Set - 2 Liegestühle inkl. Sonnenschirm
  • kostenlose Parkplätze und Radabstellplätze
  • Restaurant "deck47" Seeterrasse
  • Relaxplattform, Beachbar 
  • kostenlose Autoabstellplätze, Radabstellplätze
  • Motorikpark mit großer Auswahl an Trainingsmöglichkeiten für den ganzen Körper

Die Inhaber des Freizeittickets können die Innsbrucker Hallenbäder Amraser Straße, Höttinger Au und Olympisches Dorf das ganze Jahr über "gratis" besuchen. Auch die Freizeitanlage Rossau, besser bekannt als "Baggersee" und das Tivoli sind wieder dabei. 

Sie können über das eigene Zutrittssystem für Freizeitticketbesitzer problemlos  und schnell in unsere Betriebe gelangen.

Dabei ist zu beachten: 

Das Freizeitticket berechtigt in den Hallenbädern zu einem einmaligen Eintritt pro Tag entsprechend der Positionierung des Bades (Hallenbad Höttinger Au: 2,5 Stunden; Hallenbad O-Dorf: 4 Stunden; Hallenbad Amraser Straße: ganztags; Freibad Tivoli: ganztags; Baggersee Roßau: ganztags). Bei Zeitüberschreitungen gelten Nachzahltrarife. Saunabesuche sind weiterhin zur Gänze tarifpflichtig - keine Anrechnung möglich!

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: +43 512 502 - 7091

oder kundenservice(at)ikb.at

Das deck47 bietet das ganze Jahr in- wie outdoor ausreichend Sitz- und Parkplätze, verfügt über einen Spezial-Pizzaofen, serviert frischen Kaffee und verwöhnt die Gäste mit mediterraner Küche. Während der Badesaison werden im Selbstbedienungsbereich leckere Snacks, Imbisse, leichte Salate und erfrischende Getränke angeboten. 

Öffnungszeiten: 

Täglich von 10.30 bis 24.00 Uhr

Warme Küche  

  • 11.30 bis 14.00 Uhr und 17.30 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag durchgehend von 11.30 bis 21.00 Uhr

Der Gastronomiebetrieb steht den Erholungssuchenden und Spaziergängern sowohl im Sommer als auch im Winter zur Verfügung.

Ansicht der Restaurants Deck47 am Baggersee
(c) Klausner Gastro KG

Anfahrtsplan

Wussten Sie, dass ...

36 000

die Fläche des beliebten Baggersees beträgt?

733 691 Gäste

die Schwimmbäder der IKB im Jahr 2017 besucht haben?

30 l

Frischwasser pro Besucher täglich den IKB-Bädern zugeführt werden?