Photovoltaik Anlage auf einem Hausdach.

Photovoltaik Netzanschluss

Wie komme ich zu meinem Photovoltaik-Netzanschluss?

Für den Anschluss einer Photovoltaik-Anlage an das IKB-Netz benötigen Sie ein Netzzugangsangebot der IKB.

Die Kosten für den Photovoltaik-Netzanschluss werden individuell pro Netzanschluss ermittelt. Als Richtwert kann man bei einem „Standard-Anschluss“ mit etwa € 54,00 rechnen.

Im Netzzugangsangebot sind alle geforderten Bedingungen für den Anschluss an das Verteilnetz der IKB sowie die technischen Daten der Photovoltaik-Anlage angeführt. Für die Erstellung des Angebotes werden folgende Daten benötigt:

  1. Daten des Betreibers der Anlage
  2. Technische Daten des Wechselrichters inkl. Unbedenklichkeitsbescheinigung
  3. Engpassleistung der Anlage (Generatorleistung in kWp)
  4. Schaltbild der Anlage
  5. Anerkennung als Ökostromanlage (falls vorhanden)
  6. Art der Einspeisung (Volleinspeiser oder Überschusseinspeiser)
  7. Gültiger Stromlieferungsvertrag bzw. Einspeisevertrag mit einem Lieferanten Ihrer Wahl

Diese Daten bitte formlos per E-Mail an Netzanschluss senden.

Ablauf

Nachdem ...

  • die Unterzeichnung der Zweitschrift des Netzanschluss-Angebotes durch den Betreiber der Photovoltaik-Anlage durchgeführt,
  • die Fertigmeldung durch das ausführende Elektroinstallationsunternehmen abgegeben und
  • die Übermittlung eines unterzeichneten Stromlieferungsvertrages an die IKB gesendet wurden, 

…wird der erforderliche Zähler von der IKB montiert.

Kostenlose Hotline
Kostenlose Hotline (für Anrufe aus dem Inland) 0 800 500 502

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 17:00 Uhr

Außerhalb Österreichs erreichen Sie uns unter der Nummer: 0043 512 502 5639

Photovoltaik-Förderungen
Alles rund ums Thema Photovoltaik Förderungen
Kontaktformular
In wenigen Schritten zur Antwort! Zum Kontaktformular