Photovoltaikanlage auf einem Hausdach.

Sonnenstrom-Kraftwerk 60 Warmwasser

Dank des intelligenten Systems mit integriertem Heizstab können Sie den durchschnittlichen Eigenverbrauch von ca. 30 % (PV-Anlage ohne Technologie zur Eigenverbrauchsoptimierung) auf 60 % anheben. Mit dieser Kraftwerksvariante nutzen Sie den überschüssigen, selbstproduzierten Strom für die Warmwasserbereitung. Zu diesem Zweck werden ein Elektroheizstab und eine intelligente Steuerung in Ihr bestehendes Heizungssystem integriert.

Kaufpreis

Kaufpreis ab € 7.690,00 (3 kWp PV-Anlage, intelligente Steuerung und Heizstab)

  • Planung, Lieferung und Installation einer PV-Anlage mit Standard-Unterkonstruktion, intelligente Steuerung und Heizstab
  • Prüfung und Inbetriebnahme Ihrer Anlage durch einen qualifizierten Elektrotechniker
  • Unterstützung bei der Abwicklung von Förderansuchen und Behördeneingaben
  • DC-Elektroinstallation (von Photovoltaikanlage bis zum Wechselrichter)
  • AC-Elektroinstallation (Wechselrichter zum Verteilerkasten)
  • Bauliche Nebenarbeiten wie z.B. Wand- und Dachdurchbrüche, Malerarbeiten etc.
  • Gebühren für Behördenbescheide sowie Zählertausch
  • Adaptierung des Blitzschutzes
  • Absturzsicherung

Die IKB bietet auf Wunsch gerne ein Komplettpaket mit der kompletten Elektroinstallation (inkl. AC-Elektroinstallation - Wechselrichter zum Verteilerkasten) an. Die zusätzlichen Kosten dafür hängen stark von den individuellen Gegebenheiten vor Ort ab. Gerne unterbreiten wir nach einem Termin bei Ihnen vor Ort ein Angebot. 

Einsparpotenzial

Beispielrechnung für ein typisches Einfamilienhaus mit einer 5 kWp-PV-Anlage und Gasheizung.

Beispielrechnung zum Einsparpotential

* Einnahmen aus dem Verkauf von überschüssigem Strom. Marktpreis für Überschusstrom: 4 ct./kWh. 
** Eigenverbrauch durch direkte Nutzung des selbst erzeugten Stroms inkl. Batteriespeicher 4,4 kWh.
Annahme Strompreis: 16 ct./kWh; Annahme Gaspreis für 1 kWh Gas: 10 ct.

 

Informationen zum Berechnungsbeispiel

Bei diesen Rechnungen handelt es sich um Beispielrechnungen für einen Musterhaushalt. Die tatsächlichen Werte sowohl für Ertrag als auch die Einsparungen hängen zu einem großen Teil vom realen Verbrauchsverhalten (Anzahl und Anwesenheit der Bewohner, Heizungssystem etc.) ab und können stark variieren.

Visualisierung des Sonnenkraftwerks mit Batteriespeicher

Relevante Förderungen

PV-Anlage:

300 EUR IKB-Photovoltaikförderung für IKB-Stromkunden (erstes bis drittes kWp: je 100 €; viertes bis fünftes kWp: je 50 €. Maximal 300 €).