Jetzt 15 % sparen bei der Reinigung des Wasser-Hochbehälters

Unser Tiroler Trinkwasser ist von besonderer Qualität. Es enthält von Natur aus wertvolle Mineralien und kommt naturbelassen bei den Bürger:innen an. Damit das auch so bleibt, reinigt die IKB jetzt die Wasser-Hochbehälter in den Gemeinden zum Spezialpreis. 

Um unser wertvollstes Gut, das Trinkwasser, keimfrei und sauber zu halten, müssen das Trinkwassernetz und alle Anlagen laufend kontrolliert und instand gehalten werden. Besonders wichtig sind dabei die Hochbehälter, in denen das Wasser gesammelt wird, bevor es in die Haushalte fließt. 

Sauberer Hochbehälter, sauberes Trinkwasser

Ein Wasserhochbehälter sammelt große Mengen an Trinkwasser und hält es für Notfälle bereit: etwa um bei Rohrbrüchen die Versorgung für die Bürger:innen aufrecht zu halten oder als Löschwasser bei Bränden. Ist der Behälter verschmutzt, können Keime ins Trinkwassernetz gelangen. Die Wasserversorgung müsste dann mehrere Tage lang unterbrochen und das gesamte Wassernetz aufwändig chemisch gereinigt werden. Damit solch ein Krisenszenario vermieden wird, bietet die IKB den Tiroler Gemeinden die nachhaltige Reinigung und Desinfektion des Hochbehälters an. Mit der 15-Prozent-Frühjahrsaktion geht es preiswert mit einem top gereinigten Trinkwasserbehälter ins neue Jahr.
 

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin bei Christian Norer unter 0512 502 7424 oder christian.norer(at)ikb.at und schützen Sie Ihr sauberes Trinkwasser – wir freuen uns auf Sie. 

Haben Sie Fragen?

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

E-Mail

Christian Norer

E-Mail senden

christian.norer@ikb.at

Anruf

Christian Norer

0512 502 7424