Pressemeldungen der IKB

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen der IKB. 

Kontakt:
Dr. Gabriele Egger
Leiterin der Abteilung Marketing und Public Relations
Salurner Straße 11
6020 Innsbruck
Telefon: +43 512 502-5557
E-Mail: gabriele.egger(at)ikb.at

Presse

Meldungen, Bilder

Sie können die Pressemeldungen der IKB nach Kategorie, Suchbegriff oder nach Datum filtern.

  • Innsbrucker Freibäder starten am 29. Mai 2020 in die Badesaison

    Tivoli und Baggersee starten in eine besondere Freibadesaison 2020

    Das Gute zuerst: Die Innsbrucker Freibäder Baggersee und Tivoli öffnen am 29. Mai 2020 endlich ihre Pforten. Aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus allerdings mit zahlreichen Auflagen. weiterlesen

    Weck-Hannemann neues IKB-Aufsichtsratsmitglied

    Weck-Hannemann neues IKB-Aufsichtsratsmitglied

    In der Hauptversammlung der IKB AG vom 4. Mai 2020 wurde Frau o. Univ.-Prof. Dr. Hannelore Weck-Hannemann in den Aufsichtsrat der IKB AG gewählt. Ihre Entsendung erfolgte auf Vorschlag des Vertreters der Mehrheitseigentümerin an der IKB AG, dem... weiterlesen

    Wiedereröffnung verschiedener Einrichtungen der IKB

    Wiedereröffnung verschiedener Einrichtungen der IKB

    Das Kundencenter ist wieder für Sie geöffnet. Die MitarbeiterInnen stehen Ihnen dort für Fragen und Anliegen persönlich zur Verfügung. Viele Dinge können aber auch von daheim aus erledigt werden. Wir empfehlen daher weiterhin telefonisch, per E-Mail... weiterlesen

    Abwasserentsorgung trotz Corona-Pandemie gesichert

    Abwasserentsorgung trotz Corona-Pandemie gesichert

    Die aktuelle Entwicklung rund um die Corona-Pandemie stellt die öffentlichen Dienstleistungen insgesamt vor große Herausforderungen. Neben der Trinkwasserversorgung ist auch die Abwasserentsorgung systemrelevant und Teil der kritischen Infrastruktur.... weiterlesen

    Ausschnitt Straßenkarte Innsbruck

    Neue Straßenbeleuchtung für die Höhenstraße

    Die IKB erneuert die LED-Beleuchtung an der Höhenstraße. Die Arbeiten starten am 28. April und dauern bis voraussichtlich Ende Mai. Betroffen ist die Höhenstraße auf einer Länge von ca. 350 m, vom Haus Nummer 21 bis Haus Nummer 40a. weiterlesen

    Grabungsarbeiten

    Bauarbeiten in Neu-Rum/Serlesstraße

    Ab Montag, 20. April 2020, muss die Innstraße im Kreuzungsbereich zur Serlesstraße für drei Wochen gesperrt werden. Die Innstraße ist von Norden und Süden bis zur dortigen Baustelle jeweils als Sackgasse befahrbar. Ab Mitte Mai wird wieder auf die... weiterlesen