Pressemeldungen der IKB

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen der IKB. 

Kontakt:
Dr. Gabriele Egger
Leiterin der Abteilung Marketing und Public Relations
Salurner Straße 11
6020 Innsbruck
Telefon: +43 512 502-5557
E-Mail: gabriele.egger(at)ikb.at

Presse

Meldungen, Bilder

Sie können die Pressemeldungen der IKB nach Kategorie, Suchbegriff oder nach Datum filtern.

  • Höchste Versorgungssicherheit in Innsbruck

    Ein Fest für alle – Wir feiern 25 Jahre IKB!

    Wenn die IKB Geburtstag feiert, dann sollen alle was davon haben. Unter diesem Motto findet am Samstag, den 7. September ab 13.00 Uhr das große Geburtstagsfest für Jung und Alt am Baggersee Roßau statt. Und das bei freiem Eintritt. weiterlesen

    Höchste Versorgungssicherheit in Innsbruck

    Höchste Versorgungssicherheit in Innsbruck

    Der österreichische Energieregulator E-Control veröffentlicht jedes Jahr die aktuellen Zahlen zu Stromausfällen in Österreich. 2018 mussten die Österreicher durchschnittlich 25 Minuten ohne Elektrizität auskommen. In Innsbruck bzw. dem... weiterlesen

    IKB verlängert Badeöffnungszeiten

    Hitzewelle: IKB verlängert Badeöffnungszeiten

    Angesichts der hohen Temperaturen in der Landeshauptstadt verlängert die IKB die Öffnungszeiten in den Freibädern. Um den hitzegeplagten Innsbruckerinnen und Innsbruckern eine Abkühlung auch nach Feierabend zu ermöglichen, ist das Tivoli ab sofort... weiterlesen

    Kanalarbeiten

    Bauarbeiten in der Egger-Lienz-Straße schreiten zügig voran

    Die Arbeiten der am 23. April 2019 gestarteten Leitungserneuerung am Südring verlagern sich mit Anfang Juli zur Kreuzung Westbahnhof/Andreas-Hofer-Straße.  weiterlesen

    Klimaschutz im Klassenzimmer

    IKB fördert Klimaschutz im Klassenzimmer

    Die IKB unterstützt bereits seit vielen Jahren die über den Verein Energie Tirol durchgeführten Workshops an den Tiroler Schulen. Seit 2012 wurden über 25.000 Kinder erreicht. Am Dienstag machten die Expertinnen und Experten der Energie Tirol in der... weiterlesen

    IKB

    IKB mit Präventivmaßnahmen zur Erhaltung der Versorgungssicherheit

    Aufgrund des hohen Inn-Pegels setzt die IKB aktuell zahlreiche Maßnahmen zur Sicherstellung der Versorgung in der Landeshauptstadt. Sowohl die Regenmenge der letzten Tage als auch das Schmelzwasser und die derzeit hohen Temperaturen ließen den Pegel... weiterlesen